Datenschutzordnung von Kanikuli e. V.


Den Schutz der Daten unserer Mitglieder und Spender nehmen wir sehr wichtig. Aus diesem Grund informieren wir Sie an allen Stellen, wo Ihre Daten erhoben werden über die Erhebung. Mit dem genauen Lebensweg Ihrer Daten im Verein können Sie sich in der Datenschutzordnung vertraut machen. Datenschutzordnung vom 12.05.2012

Mitgliederversammlungen


Die Mitglieder von Kanikuli e.V. treffen sich zweimal im Jahr auf ihren Mitgliederversammlungen. Jeweils ein Treffen findet im Frühjahr und eins im Herbst statt. Auf diese Treffen werden auch die Finanzberichte vorgestellt und alle zwei Jahre der Vorstand gewählt. Ab und zu werden die Versammlungen zusätzlich dazu genutzt, die Entwicklung des Vereins voranzutreiben und die …

Allgemeines über Kanikuli


Kanikuli e.V. (russisch: Ferien) ist ein gemeinnütziger Verein, der es sich zur Aufgabe gemacht hat Menschen mit Behinderungen zu fördern und zu unterstützen,  sowie zu ihrer Inklusion in die belarussische Gesellschaft beizutragen. Der Verein wurde 2006 von jungen Menschen gegründet, die in Belarus einen Freiwilligendienst geleistet hatten und ist seitdem auf über 70 Mitglieder (Stand …

Ziele des Vereins


Der Verein Kanikuli e.V. verfolgt unter anderem folgende Ziele für seine Projekte: Förderung von Inklusion und gleichberechtigter Teilhabe von Menschen mit Behinderung in der belarussischen Gesellschaft. Sensibilisierung innerhalb der deutschen und belarussischen Gesellschaft für die Lebensverhältnisse von Menschen mit Behinderung. Abbau von Vorurteilen gegenüber Menschen mit Behinderung, Schaffung von Räumen für Austausch und Kontakt zwischen …

Der Vorstand


Emily Bertheau Erste Vorsitzende war 2018/19 Minskfreiwillige in Novinki und bei Belapdi Lisa Hohmeier Kassenwärtin war 2017/18 Minskfreiwillige in der Geschichtswerkstatt, bei der Internationalen gesellschaftlichen Vereinigung „Verständigung“ und im Kinderkrankenhaus Barawljani Marlene Westecker Zweite Vorsitzende war 2018/19 Minskfreiwillige in der Geschichtswerkstatt, bei der Internationalen gesellschaftlichen Vereinigung „Verständigung“ und im Kinderkrankenhaus Barawljani

Presseberichte


Auf dieser Seite möchten wir Presseberichte über Kanikuli e.V. und seine Mitglieder veröffentlichen. Es lohnt sich also regelmässig hier vorbeizuschauen. Wir möchten jedoch darauf hinweisen, dass die hier verlinkten Artikel nur zum Teil auch die Meinung von Kanikuli e. V. widerspiegeln. Wer sich ein genaueres Bild über unsere Sicht der Situation von Menschen mit Behinderungen …

aktuelle Satzung


Neufassung der Satzung vom 22.09.2007: § 1 Name, Sitz, Geschäftsjahr (1) Der Verein heißt „Kanikuli e.V. – Verein zur Unterstützung und Integration von Menschen mit besonderem Förderbedarf in Belarus“. (2) Er hat seinen Sitz in Berlin und ist im Vereinsregister eingetragen. (3) Das Geschäftsjahr ist das Kalenderjahr. § 2 Ziele und Aufgaben (1) Der Verein …

Finanzübersicht


Wer spendet, möchte auch wissen was mit dem Geld passiert. Bei Kanikuli e.V. geben wir uns große Mühe ihre Spende für unsere Projekte und damit unmittelbar für Menschen mit besonderem Förderbedarf in Belarus auszugeben. Die Verwaltungs- und Öffentlichkeitsarbeitskosten sollen gering bleiben. Dieses ist insbesondere auch durch ein hohes ehrenamtliches Engagement bei den Mitgliedern möglich. Dank …