Finanzübersicht

Wer spendet, möchte auch wissen was mit dem Geld passiert. Bei Kanikuli e.V. geben wir uns große Mühe ihre Spende für unsere Projekte und damit unmittelbar für Menschen mit besonderem Förderbedarf in Belarus auszugeben. Die Verwaltungs- und Öffentlichkeitsarbeitskosten sollen gering bleiben. Dieses ist insbesondere auch durch ein hohes ehrenamtliches Engagement bei den Mitgliedern möglich.

Dank einer Großspende der Robert-Vogel-Stiftung und vielen Privatspenden konnten wir auch in 2018 wieder viele Projekte durchführen und vermehrt an nachhaltigen Strukturen in Belarus arbeiten. Einen ausführlichen Finanzbericht finden Sie hier: